Dienstag, 23. August 2011

Geburtstags- und Promotionsgeschenke

Demnächst steht ein Geburtstag an und eine Freundin gibt ihre Diss ab. Dafür habe ich Charlie Bags nach dem wunderbaren Tutorial von verypurpleperson genäht. Die Tasche ist etwas größer, die Träger länger und der Schnitt quer geteilt, um mit einem Stoffmix zu arbeiten. Außerdem habe ich noch einen Laschenverschluss genäht. Als Futter dienten die Reste vom Sofaüberwurf.


Sorry für das verschwommene Foto. Work in progress:


Zum Schluss mit Stoffblumen verziert, Knopf angenäht, fertig.


Viele Grüße, Anja

Kommentare:

  1. HI Anja, you know I loved the bags...they are so nice and summary! I also love the little Krimskrambeutel...the flower details is gorgeous.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    ich näh momentan auch ganz furchtbar gerne die charlie bags. Nach der gleichen Anleitung :-)
    Das mit dem Teilen merk ich mir für die Nächste. Das gefällt mir gut.
    Ich mach es mir mal gemütlich bei dir und guck was du sonst noch so zauberst.
    Viel Spaß beim bloggen und bis bald
    Sabrina

    AntwortenLöschen