Mittwoch, 7. September 2011

Kleine Mütze für das große Mädchen

Für Baumwollreste gibt es viele Verwendungsmöglichkeiten. Jerseyreste liegen bei mir lange herum. Die Ottobre 4/11 brachte mich auf die Idee, eine Herbstmütze zu nähen. Ich habe den Schnitt leicht abgewandelt, denn sonst hätte der Stoff nicht gereicht (u.a. habe ich die Mütze aus 4 statt 2 Teilen genäht, was dazu führt, dass vorne in der Mitte eine Naht ist, na ja...).

Das große Mädchen wünschte sich viele Blumen zur Dekoration, mal sehen, wieviele es noch werden. Für mich sind es so schon genug.

Wenn man hier raus schaut - herbstliche Grüße, Anja

1 Kommentar:

  1. Hi Anja, i love this hat! It is so cute especially with the little embellishment and perfect for autumn! Did you use a tutorial or a pattern...i would love to make it for Alexa especially as I have some red polka dot jersey which I think she would love!

    AntwortenLöschen