Mittwoch, 29. Februar 2012

Me Made Mittwoch - diesmal als Fall für zwei

Wiederentdeckt / -erkannt habe ich meine Ex-Studienkollegin Meike an einem Me Made Mittwoch in ihrem Blog Crafteln. Heute haben wir uns in selbstgemachter Kleidung in ihrer alten und meiner neuen Heimat getroffen.

Ich finde es draußen noch frisch, also trage ich einen Strickpullover, selbst entwickelter Schnitt (bei Strick kenne ich das nur so). Entstanden ist er vor ca. 4 Jahren, also eine ganze Weile bevor ich angefangen habe zu nähen. Dazu eine schlichte Hose, auch nach eigenem Schnitt (aus dem Schnittkonstruktionskurs), selten getragen, da ich Röcke lieber mag. Ein Anfängerstück, da der Cord nicht richtungsgleich zugeschnitten ist und ich nur eine Reißverschlussatrappe gemacht habe (wie bei Kinderhosen), da mich das Einnähen eines Reißverschlusses zu dem Zeitpunkt (vor 1,5 Jahren) noch schreckte.


Aus dem gleichen Stoff eine Tilda(wende)mütze, die ich im Cafè logischerweise abgesetzt habe.


Alle anderen Me Made Damen versammeln sich heute wieder bei Cat.

Lieben Gruß, Anja

Kommentare:

  1. How very nice get together! Love the jumper.

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das Foto hab´ich eben schon mal gesehen.....Ein schönes Paar seid ihr und Dein grünes Outfit gefällt mir.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen