Dienstag, 12. März 2013

Verschneite 12 von 12 im März

Caro sammelt heute wieder spannende 12 von 12. Ich hatte nicht dran gedacht, aber wegen des Wetters meinen Foto mitgenommen, so mache ich spontan noch.

Als wir heute Morgen aus dem Fenster schauten sah es tatsächlich so aus: Wer hätte das gedacht?



 Da lohnt es sich am Winterpullover weiter zu stricken:



Auf dem Weg in den Stadtwald bin ich mitten ins Verkehrschaos geraten, aber die 15 min. Verspätung der S-Bahn waren nichts gegen das, was wohl tatsächlich los war. Erst zu Hause hörte ich im Radio, dass überhaupt keine Flugzeuge landen. Daher diese Ruhe im Wald



Auf dem Rückweg waren immer noch wenig Autos unterwegs:

 

Zuhause gab es dann erstmal einen Milchkaffee mit dem letzten Stück Cheesecake Napfkuchen:

 

Ein bisschen gelesen (der Titel passt heute gut, denn der Main ist bestimmt kalt):

 

Und anschließend das Mittagessen mit frisch gepflücktem verschneitem Salbei zubereitet:

 

Nach dem Essen ein bisschen Indoor Hundebeschäftigung:

 

Und dann wieder raus in den Tiefschnee, wo es soviel zu entdecken gibt:

 

Bücher zurückgeben und eine trockene Abkürzung durchs Kaufhaus genommen:



Abends hatte ich vergessen Fotos zu machen, hier noch die Reitsachen, die eingeräumt werden müssen:

 

Ob der Schnee wohl liegen bleibt? Ich mag solche Wintertage, wie schrecklich wäre es gewesen, wenn es den ganzen Tag geregnet hätte. Viele Grüße, Anja

Kommentare:

  1. Stimmt, liebe Anja, das dachte ich beim Blick aus dem Fenster auch: was wäre wenn... Ich war unterwegs auf der A 66 Gelnhausen und zurück dienstlich. Sauviel Schnee und trotzdem gut zu fahren...dank Streudienst. Ich mags schon, wenn nur nicht diese Sehnsucht nach dem Frühling da wäre...Schönen Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  2. Der Hund ist total süß, das Mittagessen sieht lecker aus, das Buch würde ich auch lesen, der Pulli wird sicher kuschelig......aber Schnee will ich jetzt nicht mehr (bin ja sowieso nicht so der Winterfan).
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. *grins* so ging es mir gestern auch, eigentlich mehr aus Interesse am Wetter geknipst und dann festgestellt, dass es prima für 12 von 12 passt!
    ah, Rosa Ribas, die steht auch noch auf meiner "lesen wollen"-Liste.

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen