Donnerstag, 15. Oktober 2015

Kleinteile und ein nicht fotografierter Rock

Ich nähe wieder. Der Balkontisch ist im Moment ins Esszimmer geräumt und so habe ich einen Tisch, auf dem die Nähmaschine stehen bleiben kann. Das erleichtert es ungemein, mal so peu a peu an Dingen zu arbeiten, die lange in der Pipeline warteten.

Stoffabbau mit Kissen (gepaspelt) und Täschchen mit Clipverschluss. Bedauerlicherweise sind die Fotos hier unscharf und sehr matt in den Farben (beide Fotos sind auf der gleichen grünen Decke gemacht - kaum zu glauben), obwohl sie auf dem Handy viel besser waren. Ich weiß schon, warum ich den schwarzen Rock (nochmal Delphine aus dem Tillybuch aus festem Anzugstoff mit Stand), sehr schön blaugrün gemustert gefüttert, nicht fotografiert habe.

Und Sonntag auf dem Stoffmarkt habe ich immerhin Sweatstoffe für Tunika / Hoody für die Tochter gekauft, fange hoffentlich heute mit dem Zuschnitt an. Ach, da fällt mir ein, dass ich auch noch viele Panties aus Jerseyresten und eine Handtasche (Dame von der Taschenspieler CD) aus Kunstlederresten genäht habe. Und das alles in den letzten zwei Wochen auf dem provisorisch aufgebauten Tisch.

Herzliche Grüße, Anja