Mittwoch, 24. Mai 2017

Me Made Mittwoch im Me Made May (24)

Heute trage ich eine japanische Bluse, die ich sehr selten anhabe, fast nie. Das liegt daran, dass mir das Material für ein langärmliges Teil zu dünn und luftig ist, ich friere dann am Körper, und wenn es wärmer ist, bevorzuge ich gleich kurzärmlig. Die weiten Ärmel, die man auf dem zweiten Foto in aller Pracht sieht, taugen nicht für Haushaltsaktivitäten und ins Restaurant kann ich damit auch nicht gehen, es sei denn, ich passe höllisch auf.

Heute ist ein komischer Tag, er begann warm, aber nun zieht es sich zu, sieht sogar nach Regen aus. Und ich habe noch ein paar Sachen draußen vor, deshalb habe ich mich umgezogen und - da Me Made May ist - etwas Neues und Anderes angezogen. Die lange Hose ist ganz gut, weil ich auch noch Rad fahre und das ist mit dem Sommerkleid von gestern, mit dem ich heute Morgen im Wald gefroren habe, nichts. Die Bluse habe ich vor Jahren schon hier gezeigt und erläutert.

Langsam nervt mich die Fotografiererei im Rahmen des Me Made May und in gewisser Weise würde ich gerne öfter das Gleiche hintereinander anziehen, aber das ist für Fotos relativ langweilig. Eine Woche halte ich noch durch.

Viele Grüße, Anja




Gezeigt im Rahmen des Me Made Mittwoch, heute mit der Feschen Lola als Gastgeberin.

Kommentare:

  1. Auch wenn der Tragekomfort im Alltäglichen dich wohl nicht so ganz überzeugt, die Bluse ist ein wunderschöner Hingucker.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse ist aber wirklich toll und mit der Jeans toll kombiniert! Schade, dass sie nicht so zum Alltagskleidungsstück taugt! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Für alltäglich ist die Bluse wohl etwas unpraktisch, aber für besondere Gelegenheiten ein wunderbares Kleidungsstück!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, bei dem schönen Stoff lohnt sich eine Änderung, dass du die Bluse gern trägst, auf jeden Fall. Was hältst du denn davon, eine ärmellose (oder kurzärmlige) Bluse daraus zu machen? Der Stoff ist einfach toll...

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für eure netten Kommentare, ändern werde ich wohl nichts mehr, dafür bin ich zu faul. Für besondere, dann eben seltene Anlässe passt sie so. LG Anja

    AntwortenLöschen