Mittwoch, 17. Mai 2017

Me Made Mittwoch im Me Made May

Es ist endlich warm und sonnig geworden. Ich kann meine Sommerkleider auspacken und habe heute eins (hier näher beschrieben) an, dass ich vor langer Zeit genäht habe, dass schon ziemlich verwaschen ist und an dem einige Nähte schief sind. Es wird auch bald ausgemistet, spätestens im Sommerurlaub. Beide Baumwollen sind von Hilco, der Schnitt ist aus dem japanischen Nähbuch. Heute gezeigt im Rahmen des Me Made Mittwoch und des Me Made May.

Lieben Gruß aus Frankfurt, Anja


Kommentare:

  1. Schön, dass Du Dein Kleid doch noch tragen kannst, es sieht schön lässig aus!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein wunderschönes Sommerkleid! Warum willst Du es ausmisten? Die Farben stehen Dir so gut!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt diese leicht verwaschene Optik sogar besser, als der ganz neue Stoff. Falls die Ärmel nicht mehr kneifen - ich würde das ja noch länger tragen als nur diesen Sommer noch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für eure netten Kommentare, es ist nicht nur das verwaschene, sondern mittlerweile stören mich der schlecht, schief angenähte Beleg, die schrumpelig genähten Arm- und Rocksäume, wo an diversen Stellen Fäden heraushängen. Klar, kann ich alles ändern, reparieren, aber dafür bin ich zu faul.

      Löschen