Mittwoch, 17. April 2013

Me made Mittwoch - nochmal japanisch ....

.... und bei den sommerlich heißen Temperaturen ist das Modell Y aus diesem Buch genau richtig. Es war erheblich komplizierter zu nähen als die anderen Japanmodelle bisher, ist aber nach einigen Auftrenn- und Änderungsarbeiten am Wochenende fertig geworden. Allerdings gibt es ein Passformproblem mit den Ärmeln. Die Armausschnitte müssten größer sein, damit die Ärmel richtig frei beweglich wären. Im Moment kneift es, wenn ich beide Arme nach vorn bewege. Im nachhinein ärgere ich mich deshalb auch, dass ich den Schnitt nicht mit meinem Maßärmel aus meinem Schnittkurs abgeglichen habe, dann wäre ich nämlich richtig superhappy mit dem Kleid. Am Ärmel habe ich auch den zweiten Stoff verwendet, weil der andere nicht gereicht hätte.


Was sonst noch am Me made Mittwoch getragen wird, seht ihr hier. Viele Grüße, Anja

Kommentare:

  1. Ich finde die Tunika sehr sehr schön, vor allem auch in diesen Farben! Sieht fast ein wenig aus wie aus einem Gudrun Sjöden-Katalog :)

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön, die Stoffe sind toll.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,

    die Tunika sieht klasse aus! Die Stoffe passen gut zum Frühling!

    LG
    Isabimi

    AntwortenLöschen
  4. also an diesem Kleid würde ich Dich ganz bestimmt erkennen, wenn du darin schön gkleidet durch meine alte Heimat spazierst...sehr hübsch Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Super schön! Die Kombination der SToffe finde ich prima, schade, dass Du mit den Ärmeln nicht so zufrieden bist. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Ist doch ein super Kleid für den sommerlichen Garten oder Balkon. Du legst Dich schön auf die Liege, denn arbeiten geht ja nicht ohne die Arme zu bewegen. Raffiniert gemacht :-)
    Und hübsch dazu!

    AntwortenLöschen
  7. Genau-ein Entspannungskleid, da braucht man die Arme doch nicht... schöne Stoffe! Manchmal ist es doch super, wen ein Stoff nicht reicht, oder? :o)
    LG,
    BUxSen

    AntwortenLöschen
  8. Du bist der Frühling, wunderschön!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön <3<3<3 würd ich sofort auch anziehen :-)
    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch geworden,die Stoffkombination ist wunderschön. diese tunika steht auch auf der to - do - liste von mir. Ich verlängere bei den SChnitten die Rückenhöhe und passe dann den Ärmel an, die japanerinnen sind einfach durchschnittlich kleiner als die Mitteleuropäerin.
    lg
    lucy

    AntwortenLöschen