Montag, 14. Mai 2012

Blumen und Blümchen

Meike hat zum Blümchen Monat Mai aufgerufen. Ich mache zwar nicht mit, habe genug mit Blümchen, aber heute geht es darum, sich Gedanken zum Thema zu machen.

Als ich am Wochenende meine neuen La mia Boutique Hefte aus Italien durchblätterte, fiel mir diese Seite ins Auge: die Überschrift lautet zwar "Obst und Gemüse", gezeigt werden aber reichlich Blumen und der Text verweist darauf, dass der Sommer 2012 wegen der vielen Kleider, die von den Produkten der Erde inspiriert worden sind, in Erinnerung bleiben wird - insbesondere denen der italienischen Gastronomie und des Blumengewerbes (mir fällt keine passende deutsche Übersetzung ein). Damit liegt der Blümchen Monat ja wirklich im Trend. Ich beobachte seit Jahren, dass die italienischen Farben (wahrscheinlich auch die Muster) mit einem Jahr Verzögerung in Deutschland eintreffen.



Hier noch ein paar unterschiedliche Blumenstücke aus der Zeit vor meinem Blog.


Etuikleid und einfacher Rock, uralt, wurde noch von meiner Mutter gefertigt. Der Rock war schon zu Studienzeiten ein Kleid.


Einfacher Gummizugrock aus einem rechteckigen Stoffstück und Ottobre Bluse von vor ca. 2 Jahren


Häcktop für mich, abgewandelt nach einem Farbenmix Kinderschnitt, leider etwas zu weit, von Abnähern wusste ich damals noch nichts und im Kinderschnittmuster kommen die nicht vor.

Soweit mein Beitrag zu diesem Blümchen Montag. Grüße, Anja

Keine Kommentare:

Kommentar posten