Mittwoch, 23. Mai 2012

Me made Mittwochs Shirt

Für den angeblich letzten heißen Tag heute ist noch ein schnelles Shirt aus La mia Boutique 4 / 12 entstanden. Mittlerweile habe ich das Webband hinten nochmal abgetrennt und gerade aufgenäht und den Ausschnitt mittels zwei Abnähern verkleinert, dies genau symmetrisch hinzukriegen war nochmal mit Auftrennarbeit verbunden. Wie blöd, ein Schnittmuster ohne Auszumessen einfach zu kopieren. Der Rock ist ein zwei Jahre alter Kellerfaltenrock, ganz bequem und ganz einfach mit Gummizug oben.


Alle anderen Me made Modelle sind hier zu sehen. Lieben Gruß, Anja

Kommentare:

  1. Schön sommerlich! Ich würde allerdings für einen anderen BH plädieren,damit die Träger nicht raus schauen....und vielleicht ein wenig Sonnencreme, grins....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hi, Anja. Dein Top ist schick, richtig sportlich. Ich glaube, Deine Ausschnittsverkleinerung hat ihm gut getan. Falls es Dich interessiert, ich habe auf meinem Blog in den Kommentaren erklärt, wie ich die Godet-Geschichte gemacht habe. Ist total einfach, auch wenn es nicht so klingt. Also nichts wie ran an einen Flamenco-Rock!
    Liebe Grüße, Mirabell

    AntwortenLöschen